Bankacılık ve Finans Hukuku

Bank- und Finanzrecht und Rechtsstreitigkeiten

Bank- und Finanzrecht, Einleger, der Geld bei der Bank einzahlt,und den Banken und Banken selbst regelt, umfasst gerichtliche Streitigkeiten, gesetzliche Bestimmungen und Ereignisse in Bank- und Finanzfragen,, bestimmt die Sanktionen, bestimmt .Es ist ein sehr weites Rechtsgebiet, das die Regeln von Transaktionen wie Krediten, Anleihen und Factoring festlegt.

Mit dem schnellen Wandel, der Entwicklung und der sektoralen Liberalisierung in der Informations- und Kommunikationstechnologie in einer sich globalisierenden Welt, der Aufhebung der Grenzen zwischen Märkten und Ländern und der Entwicklung der Welt zu einem einzigen globalen Markt, hat sich das Bankwesen, das sich mit verschiedenen Industriebereichen überschneidet, zu einem internationalen entwickelt Sektor mit ähnlichen Anwendungen auf der ganzen Welt und erhöhte die rechtliche Vielfalt von Werken und Transaktionen im Finanzbereich und brachte wichtige Änderungen auf die Tagesordnung. All diese Veränderungen und Entwicklungen haben das Bank- und Finanzrecht sowohl in unserem Land als auch in der ganzen Welt beeinflusst und zu einem wichtigen Rechtsgebiet gemacht. Diese Zunahme des globalen Niveaus hat auch den Bedarf an gesetzlicher Regulierung und Rechtsberatung auf diesem Gebiet weltweit erhöht und eine Spezialisierung auf die Lösung von Problemen im Bereich des Bank- und Finanzrechts erforderlich gemacht.

Die Anwaltskanzlei Güneş & Güneş, die in ihrer 23-jährigen Geschichte als Bank Anwalt für ihre Mandanten, bestehend aus mehreren nationalen und internationalen in- und ausländischen Finanzinstituten und Banken, gedient hat, bietet Dienstleistungen für Institutionen an, die in vielen Bereichen des Immobiliensektors tätig sind Informationstechnologie bis hin zur Produktion mit ihren auf Bank- und Finanzrecht spezialisierten Anwälten bietet den Akteuren des Banken- und Finanzsektors weiterhin rechtliche Beratung und Interessenvertretung im Bank- und Finanzwesen in Bezug auf Kredite im Zusammenhang mit Bank- und Finanzrecht, alternative Kreditaufnahme Methoden und Compliance die Gesetzgebung, Risikomanagement, Umstrukturierungen und rechtliche Prozesse, Prozesse und Streitigkeiten in Bezug auf alle Arten von Bank- und Finanzwesen.

Warum Gunes & Gunes Anwaltskanzlei?

23 Jahre Erfahrung

Seit 1999 bieten wir unseren Mandanten Rechtsberatung an.

Team aus 20

Wir sind eine Familie mit 20 Mitlgieder unseren Anwälten und Assistenten, die Experten in verschiedenen Arbeitsbereichen sind.

Service in 4 Sprachen

International bieten wir Rechtsberatung auf muttersprachlichem Niveau in Türkisch, Englisch, Deutsch und Russisch an.

33 verschiedene Arbeitsbereiche

Wir unterstützen unsere Mandanten rechtlich in vielen unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern

Unser Anwalt und unserer Anwaltskanzlei für in- und ausländische Mandanten in Antalya und der Türkei des Bank- und Finanzrechts sind Die wichtigsten juristischen Dienstleistungen:

  • Die Errichtung einer Bank in der Türkei oder die Eröffnung einer Zweigniederlassung einer im Ausland niedergelassenen Bank in der Türkei, die Errichtung einer Bank in der Türkei ausschließlich für Offshore-Banktätigkeiten oder die Eröffnung einer Zweigniederlassung zu diesem Zweck durch eine im Ausland niedergelassene Bank, in um in der Türkei Bankgeschäfte tätigen zu können, müssen die im Bankengesetz festgelegten Bedingungen erfüllt sein Antrag auf Genehmigung bei der Bankenregulierungs- und Aufsichtsbehörde, Erlangung der Bankgründung und der erforderlichen Betriebsgenehmigungen, wie die Gründung von Entwicklungs- und Investmentbanken , Bereitstellung von Rechtsberatung und Prozessverfolgung für alle Arten von Investitionen und Projekten, die internationale Banken und Finanzinstitute in der Türkei tätigen möchten, und Erbringung von Rechtsdienstleistungen
  • Erledigung notwendiger Einsprüche und gerichtlicher Anträge in Bezug auf die Tätigkeitsbereiche von Banken, Rechnungslegungs- und Prüfungsverfahren und Entscheidungen zur vorübergehenden oder dauerhaften Einstellung ihrer Tätigkeit sowie Erbringung von Beratungs- und Interessenvertretung Diensten hinsichtlich der Weiterverfolgung des Verfahrens
  • Rechtsberatung für die Durchführung von Fusionen, Spaltungen und Aktientausch Transaktionen von in der Türkei niedergelassenen Banken und deren Vertretung bei Verhandlungen, Durchführung von Rechtsgeschäften im Zusammenhang mit dem Bankenverband, BDDK und TMSF, Durchführung von Rechtsgeschäften und Transaktionen im Zusammenhang mit der Pflicht und Zuständigkeit des Capital Markets Board und von Prozessverfolgung Diensten,
  • Bereitstellung Vorbereitung, Prüfung, Auslegung von bank bezogenen Kredit- und Finanzierungsverträgen aller Art und Erstellung von Rechtsgutachten, Durchführung von Vertragsverhandlungen, Vertretung des Mandanten bei Verhandlungen und Verhandlungen
  • Vorbereitung der Texte der Abtretung Schreiben, Bereitstellung der Hypothek als Garantie für die Darlehensverträge und Durchführung der rechtlichen Arbeiten und Transaktionen der Aufhebung der Hypothek (Aufhebung der Hypothek), Finanzierungsleasing- und Factoring-Transaktionen und Vertragsgestaltung, Private Garantieerklärungen in Textform (auf Türkisch/Englisch) und mündliche Stellungnahme Bereitstellung der erforderlichen rechtlichen Unterstützung und Rechtsberatung bei Einzel- und Firmen Bankgeschäften wie
  • z Rechtsvertretung in Gerichtsverfahren und Vollstreckungsverfahren, die von der Bank gegen den Bank Einleger oder vom Bank Anleger gegen die Bank eingeleitet werden, sowie die Verfolgung aller Arten von Rechten und Forderungen von Banken und anderen Finanzunternehmen; Hypotheken-, Sicherheiten-, Darlehens-, Leasing- und Factoring-Prozesse der Bank, Finanzunternehmen und natürliche Personen, die Partei des Darlehensvertrags sind, Abtretungsprozesse von Darlehensverträgen an dritte physische und juristische Personen (Vermögensverwaltungsgesellschaft usw.) Vertretungsdienste bei allen Arten von Streitigkeiten, Vollstreckungsverfahren und Gerichtsverfahren, die sich aus solchen Transaktionen ergeben können
  • Eröffnung aller Arten von Vollstreckungsrechtsfällen aus Bank- und Finanzdarlehen Streitigkeiten und -forderungen, Inkasso von Forderungen, Vorbereitung von Zahlungsverträgen, Zwangsvollstreckung, Verpfändung usw. Forderungsfolgegeschäfte, Teilnahme an Schuldner- und Gläubigerversammlungen, Sanierungen, Durchführung von Konkordat- und Konkursverfahren, Rechtsberatung insbesondere hinsichtlich der Ansprüche der Gläubiger gegenüber solchen Schuldnern und der Vermögenswerte der Schuldner ,Vorbereitung von Konkordats Fällen sowie Vollstreckungs- und Prozessmanagement,
  • Advocacy- Alle Arten von Rechts- und Beratungsdienstleistungen für Banken, Finanzen, Factoring, Vermögensverwaltungsgesellschaften, Offshore-Banken, nationale und internationale Finanzierungsleasinggesellschaften und alle Finanzinstitute und Privatpersonen
  • Nachverfolgung von Hypotheken und besicherten Forderungen, Liquidation der Hypothek und In Vollstreckungsverfahren und Klagen aus Hypotheken und Sicherungsgeschäften; Rechtsberatung im Bereich Darlehensverträge, Rechtsberatung im Bereich Leasing und Factoring, Rechtsaufsicht über Bankgeschäfte und Finanzorganisationen, Rechtliche Regelung von Hypotheken und Garantien, Vorbereitung von Finanz Leasing- und Factoring-Transaktionen, Aufsicht, Regulierung, Auslegung von Darlehensverträgen, und Rechtsberatung zu verbraucher rechtlichen Praktiken im Bankensektor,
  • Interessenvertretung Klagen aufgrund von Factoring-Vereinbarungen und vorsorgliche Beschlagnahme Praktiken bei Factoring-Transaktionen, Vollstreckung von Factoring-Forderungen, Prozessführung von Ansprüchen, Beseitigung von Einwänden, Schuldenerlass. Klagen zur Annullierung von Einwänden, negativen Feststellungen und Rückforderungen, Annullierungs- (Annullierungs-)Klagen von Hypotheken, alle Arten von Klagen, die sich aus Factoring-Streitigkeiten ergeben, Praktiken bei Wohnungs Finanzierungsverträgen und Zahlungsausfall, Finanzierung Leasing, Factoring- und Finanzierungsunternehmen und gegen und gegen die Bank eingereichte Klagen , Vollstreckungsverfahren und Bank -Dienstleistungen bei der Verfolgung aller Arten von Rechten und Forderungen von Finanzunternehmen und anderen Finanzunternehmen,
  • Advocacy Beratungs- und Vertretungsleistungen als Gläubiger- oder Schuldneranwalt bei Streitigkeiten wie der Beitreibung von Verwaltungs Nachforderungen vor Gerichtsverfahren, der Nachverfolgung und Beitreibung von Individual- und Handelsforderungen in Gerichtsverfahren, der Besicherung von Krediten, der Vorbereitung von Vergleichen und Schuldenbereinigung Protokolle sowie die Strukturierung von Schulden
  • Sowohl im Bankgesetz als auch im türkischen Strafgesetzbuch geregelt, die sich aus bank- und finanzrechtlichen Transaktionen und Praktiken ergeben; Vertrauensmissbrauch, Weitergabe persönlicher Informationen, Verletzung der Rechte von Depot- und Partizipation Fonds Inhabern, Fälschung privater Dokumente, ( Unterzeichnung und Verwendung im fremden Namen bei Bankverträgen, Verwendung gefälschter Dokumente, Kreditvergabe durch Erteilung von Scheinaufträgen, Scheinaufträge) Ausstellung, Kartenkopie), Fälschung amtlicher Dokumente (falsche Identität, Verwendung des Führerscheins, gefälschte Testamente, Testamente, gefälschte Grundbuchunterlagen, gefälschte SGK-Unterlagen, gefälschte Einwohnermelderegister) , Unterschrift Missbrauch, Betrug ( Überredungs Betrug (Vortäuschung als eines Bankiers etc.), Betrug mit Banknamen und -logo (gefälschte Website etc.), Internetbetrug (Beschlagnahme von Bank Passwörtern etc.), Kreditkartenbetrug, POS-Wucher Betrug, Betrug durch gefälschte Anwendung, betrügerische und betrügerische Privatpersonen -offizielles Dokument durch Anfertigen gefälschter Dokumente), inzwischen Betrug, Unterschlagung (Bankgesetz m.160) Vertrauensmissbrauch, Weitergabe von Kundendaten, Missbrauch von Bank- oder Kreditkarten, Sachbeschädigung, Rufschädigung der Bank (Bankgesetz Art. 74) illegale Verwendung von Debit- und Kreditkarten (245/1), Herstellung, Verkauf, Übertragung, Kauf oder Annahme gefälschter Bank- oder Kreditkarten, Verwendung einer falsch erstellten oder gefälschten Bank- oder Kreditkarte (TCK 245/3), Beteiligung an nicht autorisierten Aktivitäten (Banking Gesetz Artikel 150), die die Rechte der Eigentümer von Einlagen- und Partizipation Fonds (Bankgesetz Artikel 61 und 151) daran hindern, Korrektur-, Abhilfe- und Beschränkungsmaßnahmen (Bankgesetz Artikel 67, 68, 69, 70 und 152) zu ergreifen, die von den zuständigen Behörden verlangt werden und Aufsichtsbehörden, Informationen und Dokumente nicht bereitzustellen und sie an der Erfüllung ihrer Pflichten zu hindern.(Bankgesetz Artikel 153) 5-Verstöße gegen die Pflicht zur Aufbewahrung von Dokumenten (Bankgesetz Artikel 154) falsche Angaben machen (Bankgesetz Artikel 155) Nichts Aufzeichnung von Transaktionen und Falsche Buchführung. (Art. 156 BankG) Sperrung, Störung, Vernichtung oder Veränderung von Daten (Art. 157 BankG) Rufschädigung(der Offenlegung von Geheimnissen (Artikel 73.159 des Bankengesetzes, Artikel 74.158) des Bankengesetzes und Rechtsberatungsdienste für Angeklagte, Beschwerdeführer und die Teilnahme an Strafverfahren im Zusammenhang mit Bank- und Finanzdelikten wie
  • Bereitstellung aller Arten von juristischen Informationsdiensten im Bereich Bank Arbeitsrecht, ungerechtfertigte Beendigung von Arbeitsverträgen von Bankangestellten, Mobbing, Nichtzahlung von Über Stundenlöhnen, Bei Vorliegen der gesetzlich vorgeschriebenen Voraussetzungen werden Wiedereinstellung Klagen eingereicht bei missbräuchlicher Beendigung von Arbeitsverträgen von Bankangestellten, unlauteren Ermittlungen gegen das Bankpersonal und Einspruch gegen Sanktionen, Erhebung und Verfolgung und Abschluss einer Schadensersatzklage bei rechtlichen Voraussetzungen auf dieser Grundlage, Erhebung einer Klage auf Aufhebung der Strafklausel in Arbeitsverträgen sowie deren Befolgung und Abschluss
  • Im Einklang mit den gesetzlichen Anforderungen in den Bereichen Bank- und Finanzwesen;Vorbereitung der erforderlichen Dokumente,Due Diligence Einschließlich englischer, deutscher, russischer und niederländischer Sprache, Rechtsgutachten Beratungsdienst ,
  • Branchen Gemäß dem Gesetz Nr. 5549 zur Verhinderung der Geldwäsche aus Straftaten hat der Vorsitz des Financial Crimes Investigation Board (MASAK), dessen Aufgabe es ist, die Geldwäsche aus Straftaten und die Finanzierung des Terrorismus gemäß den Gesetzen Nr. 5549 von MASAK, der Staatsanwaltschaft oder der Bank gegen „Suspendierungs“-Entscheidungen (MASAK-Sperrung), d. h. der Prozess des vorübergehenden Einfrierens des Geldes auf dem Konto aufgrund von Transaktionen, die als verdächtige Transaktionen bezeichnet werden, mit der Behauptung, dass ein Verdacht besteht, dass es sich um eine solche Transaktion handelt für rechtswidrige Zwecke oder im Rahmen der von der Generalstaatsanwaltschaft durchgeführten Ermittlungen verwendet wird Rechtsbeistand und Interessenvertretung bei der Aufhebung und Einlegung von rechtswidrig verhängten Banksperren gemäß Artikel 19/A des Gesetzes
  • In Verbrauchersachen im Zusammenhang mit Forderungen der Bank aus Verbraucherdarlehen oder Kreditkarten, in Fällen der Bankhaftung bei Internetbetrug, in Fällen, die sich aus dem Vertragsverhältnis zwischen der Bank und dem Verbraucher, Gewerbe, Privat, Verbraucher, Fahrzeug usw. ergeben. Prozessvertretung bei Streitigkeiten und Gerichtsverfahren im Zusammenhang mit Verbraucherdarlehen und Kreditkarten
  • Anwaltsdienst bei Klagen oder Einsprüchen gegen die Bank, falls der versicherte Verbraucher eine Klage einreicht oder ein Vollstreckungsverfahren zur Einziehung der Darlehensforderung innerhalb der Versicherungsgrenzen der Bank wegen des Todes des Verbrauchers von den Erben eingeleitet oder Bürgen des Erben Verbraucher, wenn eine Lebensversicherung aufgrund von Bankdarlehen abgeschlossen wurde, Prozessvertretung Dienst in Fällen des Rückkaufs (Rückgabe) des Restdarlehens Betrags, der zu Unrecht an die Bank gezahlt wurde,

“Unsere Erfahrung … Ihr Erfolg…”

Hinterlassen Sie Ihre Daten und wir rufen Sie an!

Schick uns eine Nachricht!
Whatsapp
Hallo, wie können wir Ihnen helfen?